Marie Nasemann will Schauspielerin werden

Das Modeln legt sie nicht auf Eis

"Germany's Next Topmodel"-Finalistin Marie Nasemann, 23, möchte nun auch als Schauspielerin erfolgreich durchstarten. Die 23-Jährige erzählte im Interview mit "zeitjung.de", sie würde seit drei Monaten Schauspielunterricht nehmen:

"Das macht mir Spaß und ich merke, dass ich Fortschritte mache", sagte sie und plauderte aus, sie würde auf eine wichtige Nachricht warten: "Ich war jetzt erst bei einem Casting für einen ZDF-Film. Da geht es um eine größere Nebenrolle. Nächste Woche dürfte ich Bescheid kriegen, ob es geklappt hat."

Die hübsche Brünette plant aber nicht, ihre Model-Karriere auf Eis zu legen. Diese läuft wie geschmiert: Bei der Berliner Fashion Week lief Marie bei ingesamt vier Shows, unter anderem bei "Lena Hoschek", mit und konnte einen wichtigen Kontakt knüpfen: "Ich habe einen Regisseur kennengelernt, der demnächst plant, einen Film zu drehen und mich zum Casting eingeladen hat."

Wir wünschen Marie für ihre Karriere alles Beste!