Will Smith soll Regie-Debüt mit Bibel-Film geben

Kain und Abel auf der Leinwand?

Will Smith gehört zu den bestbezahltesten Schauspielern der Welt. Nun scheint er sein Talent auch hinter der Kamera unter Beweis zu stellen wollen. Mit dem Film "The Redemption of Cain" (zu dt. "Die Erlösung des Kain") soll er sein Regie-Debüt geben.

Der Film soll sich um die biblische Geschichte von Kain und Abel drehen, angeblich sollen auch Vampire vorkommen. Also eine Art "Twilight" für Bibel-Fans?

Wie auch immer, mit dieser seltsamen Kombination hätte man zumindest gleich zwei Themen abgedeckt, die in Hollywood derzeit boomen. Denn neben dem Vampir-Kult haben auch biblische Geschichten momentan Hochkonjunktur.

Weitere Informationen zum Film-Projekt sind bisher nicht bekannt. Wir werden unsere Augen und Ohren offen halten!

Themen