Chris Brown & Karrueche - Liebes-Tattoo

Das Jahr der Schlange

Chris Brown & Karrueche Chris Browns Rücken ziert eine Schlange Karrueches Handrücken ziert ein Drachen

Chris Brown zeigt uns die kalte Schulter - und das im wahrsten Sinne. Der Ex von Rihanna hat sich ein neues Tattoo stechen lassen und präsentiert das Ergebnis jetzt auf Twitter.

Eine große, furchteinflößende Schlange rankt nun auf seiner rechten Rückenhälfte. Die Spitze des Schlangenschwanzes ziert ein Dreieck mit einem Auge. Welche Bedeutung hat wohl dieses Kunstwerk?

Brown schreibt dazu: “Das unmögliche Dreieck: Jahr der Schlange!!!!“

Im Jahr der Schlange 1989 ist der Rapper geboren worden.

Was für ein Zufall, dass fast zur gleichen Zeit auch die On-/Off-Freundin des Sängers Karrueche ihr neues buntes Bild unter ihrer Haut präsentiert.

Auch sie hat sich mit einem chinesischen Sternzeichen verzieren lassen. Auf ihrem Handrücken prangt nun ein bunter Drache. Haben sich die beiden etwa ein Liebestattoo machen lassen?

Unter das Twitter-Bild schreibt sie nur: “Vielleicht bin ich verrückt.“

Verrückt vor Liebe? Zumindest dürfte dies eine schmerzhafte Erinnerung für beide gewesen sein.