Der Ruhm macht Victoria Beckham Angst

Sie kneift sich jeden Morgen

Victoria Beckham, 38, hat in einem Interview zugegeben, dass ihr der große Ruhm ihrer Familie manchmal Angst macht. Das ehemalige "Spice Girl", das häufig für ihre desinteressiert und grimmig wirkenden Auftritte kritisiert wird, sagt über die große Aufmerksamkeit der Medien, dass sie ihr suspekt sei:

"Ich glaube, ich würde durchdrehen, würde ich mehr darüber nachdenken. Ehrlich gesagt wache ich jeden Morgen auf und muss mich erst einmal kneifen.

Die Mode-Designerin erzählte außerdem, sie sei sehr dankbar für ihr tolles Leben: "Ich weiß, dass das nicht alles selbstverständlich ist. Ich habe eine großartige Familie und einen großartigen Job, es ist alles so unglaublich."

Victoria ist inzwischen eine der gefragtesten Designerinnen, obwohl alles nur als ein Hobby begann. Sie habe nie geplant, eine so große Modemarke zu erschaffen. Anfangs wollte sie nur kreativ sein, einige Jahre später steht sie früh morgens auf und macht für ihre Karriere auch häufiger die Nacht durch.

Als nächstes möchte sie eventuell Schuhe designen oder sogar technische Geräte - sie genießt das Leben und nimmt es, wie es kommt.