Willow Smith hält ein Schläfchen in den Armen von Papa Will

Ein ganz normales Kind

Och, wie süß. Willow Smith ist mit ihren elf Jahren eine erfolgreiche und gefragte Pop-Künstlerin. Doch abseits des Starrummels beweist dieser niedliche Schnappschuss, dass sie trotz ihrer musikalischen Karriere doch noch ein kleines Mädchen ist.

Selig schlummert der kleine Star auf dem Schoß ihres berühmten Daddys Will Smith, 43, bei einem Flug in ihrem Privat-Jet. Festgehalten wurde dieser Moment von ihrer Mutter Jada Pinkett Smith, die das Foto bei Twitter veröffentlichte und mit folgenden Worten kommentierte:

"Als vaterlose Tochter sind das die Momente, die ich am meisten schätze." Die Schauspielerin wurde von einer alleinerziehenden Mutter großgezogen, nachdem ihr Vater Robsol Pinkett die Familie verließ, als sie noch sehr jung war.

Die Schauspielerin betonte immer wieder, wie dankbar sie darüber sei, dass ihre beiden Kinder Willow und Jaden, 14, nicht ohne Vater aufwachsen müssen. Wir finden diesen Schnappschuss auf jeden Fall herzerwärmend!