Aniston und Mayer: Alles vorbei?

Angeblich hat sich das Paar getrennt

Schlimme Gerüchte um Jennifer Aniston und John Mayer: Die Beziehung der beiden soll vorbei sein und das schlimmste: John Mayer hat Aniston verlassen! Nach einer Auszeit vor ein paar Wochen, soll Mayer die Trennung gefordert haben.

Und es sah doch so gut zwischen Jennifer Aniston und John Mayer aus. Sogar von Hochzeit war doch schon die Rede und nun das: Mayer soll sich von Aniston getrennt haben. Die Beziehung wurde ihm einfach zu eng.

Das berichtet heute das englische Magazin "Daily Mirror". Die beiden haben erst eine Probe-Trennung ausprobiert, aber Mayer soll sich schnell sicher gewesen sein, dass er Aniston nicht die Art von Beziehung bieten kann, die sie sich wünscht.

Laut einem Freund von Mayer geht es Jennifer nicht gut: "Zuerst war Jennifer wütend, aber jetzt ist sie nur noch traurig - ganz zu schweigen davon, dass ihr das Herz brach. Sie haben seit der Trennung öfter telefoniert und versuchen, Freunde zu bleiben. Wenn John aber nicht einen radikalen Sinneswandel durchmacht, ist es unwahrscheinlich, dass sie ihre Beziehung wieder aufleben lassen."

Sollte das Gerücht stimmen, hat Jennifer Aniston wieder eine ernsthafte Beziehung nach ihrer Ehe mit Brad Pitt verloren.