Christoph Waltz mit Rauschebart auf der Comic-Con

Fast hätten wir des Schauspieler nicht erkannt

Nanu? Welcher Promi versteckt sich denn hinter diesem Rauschebart?

Richtig - es ist Oscarpreisträger Christoph Waltz, 55. Mit langem Haar und grauem Bart war er zu Gast bei der diesjährigen Comic-Con in San Diego - und wir hätten ihn fast nicht erkannt.

Erst das sympathische Lächeln verrät ihn. Die üppige Gesichtsbehaarung trägt er übrigens aus Berufsgründen. Nach seinem Erfolg bei "Inglorious Bastards" stand er wieder für Quentin Tarantino für den Western „Django Unchained“ als Kopfgeldjäger vor der Kamera.

Der Film kommt im Januar 2013 in die Kinos.