Hatte Kristen Stewart eine Brustvergrößerung?

Volles Dekolleté auf der 'Comic Con'

Nanu, ungewohnt üppig erscheint das Dekolleté von Kristen Stewart bei ihrem Besuch auf der Messe “Comic Con“. Hat da etwa der Herr Dr. nachgeholfen? Der “Twilight“-Star ist bekannt für sein eher burschikoses Auftreten. Doch ihre scheinbar neuen Kurven geben Anlass für Spekulationen ...

So beurteilt ein Schönheitschirurg gegenüber dem “Star“-Magazin, dass ihr A-Körbchen zu einem großen B-Körbchen gewachsen sein soll. Und dabei erzählte Kristen noch vor einiger Zeit, dass sie kein Problem mit einer Nacktszene für ihren Film “On the Road“ hatte. Damals präsentierte sie sich noch ohne, dass der Chirurg Hand angelegt hatte und war sogar stolz auf ihren "oben ohne"-Auftritt.

Woher kommt dieser plötzliche Sinneswandel? Ist es der große Druck in Hollywood schön und perfekt zu sein, dem sie nun auch nacheifert? Bleibt zu hoffen, dass Kristen sich am Ende des Tages selber treu bleibt.