Liebes-Aus bei Johnny Depp und Amber Heard

Turtelei schon wieder vorbei?

Johnny Depp, 49, soll nicht mehr mit Amber Heard, 26, kuscheln. Die "The Rum Diary"-Co-Darsteller sollen sich getrennt haben.

Scheinbar hat der Rummel um ihre flammende Liebe genau diese erloschen. Nachdem bekannt wurde, dass die Kollegen sich auch hinter der Kamera mehr als gut verstanden haben, sollen sie beschlossen haben, eine Liebes-Pause einzulegen.

Bereits als Johnny sich von Vanessa Paradis, 39, trennte, soll er bereits mit Amber geturtelt haben. Sie wiederum trennte sich fast zeitgleich von ihrer langjährigen Freundin Tasya van Ree, wurde inzwischen aber auch schon wieder gut gelaunt mit ihrer Ex gesichtet.

Ein echtes Liebeswirrwarr bei den Darstellern. Wir sind gespannt, wie sich dieses Liebes-Karussell weiter dreht ...