Michael Jacksons Mutter seit einer Woche vermisst

Paris Jackson mobilisiert Fans via Twitter

Katherine Jackson, 82, Mutter von Michael Jackson, wird von ihrer Familie vermisst. Ihr Neffe Trent Jackson meldete sie in Los Angeles bei der Polizei als vermisst, da sie seit ungefähr einer Woche nicht mehr zu erreichen war.

Auch Oma Jacksons Enkelkinder Paris, 14, Prince, 15, und Blanket, 10, die Kinder des King Of Pop, machen sich große Sorgen um ihre Großmutter.

Noch in der Nacht, in der Trent die Anzeige bei der Polizei aufgab, tiwitterte Paris eine nach Hilfe schreiende Nachricht auf Twitter.

"Ja, ich meine Oma wird vermisst. Ich habe seit einer Woche nicht mehr mit ihr geredet und möchte, dass sie wieder nach Hause kommt."

Auch ihre Fans wollte Paris mobilisieren und bat sie um Hilfe. Wenn jemand ihre Großmutter sehen würde, solle er die Polizei in Los Angeles kontaktieren.

Paris Sorge ist berechtigt, denn wie Katherines Anwalt den amerikanischen Nachrichten bestätigte, hatte sie mindestens alle 24 Stunden mit ihren Enkelkindern gesprochen.

Nachdem Michael 2009 verstarb, bekam Katherine Jackson das alleinige Sorgerecht für ihre Enkelkinder. Dementsprechend ist ihr Verhältnis zu den Kleinen ziemlich innig.

Bleibt zu hoffen, dass Oma Jackson bald wieder auftaucht, denn die ganze Familie ist momentan am Boden zerstört.