Anne Hathaway - Hochzeit erst im nächsten Jahr

Keine Zeit für Hochzeitsvorbereitungen

Anne Hathaway, 29, scheint es mit dem Heiraten nicht eilig zu haben. Im November 2011 verlobte sie sich mit ihrem langjährigen Freund Adam Schulmann, dennoch lässt sich die Schauspielerin Zeit, wenn es darum geht, vor den Traualtar zu treten.

Gegenüber dem britischen "HELLO!"-Magazin verriet die Hollywood-Schönheit nun, dass sie aus Karrieregründen es in diesem Jahr schlichtweg nicht schaffen wird, den Bund fürs Leben zu schließen. Derzeit habe sie mit ihren aktuellen Filmen 'The Dark Knight Rises' und 'Les Misérables' alle Hände voll zu tun:

"Wir werden wahrscheinlich nächstes Jahr heiraten. Nicht dieses Jahr - das wird zu viel, mit zwei Filmen, die ins Kino kommen", verriet die 29-Jährige.

So eine Hochzeit will schließlich gut geplant sein. Bisher habe sie sich darüber aber nur wenig Gedanken machen können:

"Ich war mit den Dreharbeiten zu 'Les Mis' beschäftigt, als wir uns [zum Heiraten] entschieden, und ich hatte einfach keine Gelegenheit, um über die Hochzeit nachzudenken, da mein Kopf ganz woanders war. Ich hatte seitdem so viel zu tun. Ich habe noch nicht mal entschieden, welche Art von Zeremonie ich will."

Anne lässt es also ruhig angehen. Und das, obwohl in den letzten Wochen immer wieder über eine Schwangerschaft spekuliert wurde. In einem Interview hatte sie zudem bestätigt, sich in absehbarer Zukunft Nachwuchs zu wünschen. Ob der das Licht der Welt vielleicht schon vor der Hochzeit erblickt?

Themen