Heidi Klum brutzelt für New Yorks Bedürftige

'GNTM'-Jurorin kochte für Tafel 'God's Love We Deliver'

Nach ihrem Ausflug in die Glitzer-Welt der Synchron-Tanz-Truppe "Rockettes" hat das umtriebige Multitalent Heidi Klum nun ein neues Hobby: Die 39-Jährige schwingt die Kochlöffel!

Die "GNTM"-Model-Mama postete jetzt via Twitter einen Schnappschuss, der sie in weißer Kantinen-Kluft in einer Großküche zeigt. 

Dazu schrieb sie: "Es ist wichtig, etwas in deiner Gemeinde zurückzugeben. Habe meinen Morgen damit verbracht, in der @goslovenyc-Küche zu arbeiten!"

Nanu, macht Heidi jetzt der kleinen Gourmet-Ratte Remy aus "Ratatouille" Konkurrenz?

Tatsächlich brutzelt die "Project Runway"-Jurorin für den guten Zweck, denn bei der Einrichtung "God's Love We Deliver" handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation am Big Apple, die frisch gekochte Gerichte an ernsthaft Kranke ausliefert.

Ob's auch geschmeckt hat, was die Blondine da fabriziert hat, können wir zwar nicht beurteilen. Aber allein für die Aktion hat Heidi "Daumen hoch" verdient!

Themen