Hackerangriff - Echte Nacktbilder von Carly Rae Jepsen

Ist sie Opfer eines Hackers geworden?

Das dürfte Carly Rae Jepsen gar nicht gefallen. Gestern noch machten Gerüchte über ein angebliches Sextape, in dem die Sängerin zu sehen sein soll, die Runde. Nun sollen tatsächlich Nacktfotos der 26-Jährigen aufgetaucht sein.

Während sie das Gerede über das Video sofort auf Twitter dementierte und als "lächerlich" abwies, ist die Verbreitung der freizügigen Bilder scheinbar bittere Realität. Carly ist nämlich Opfer eines Hackerangriffs geworden, der die privaten Fotos unerlaubt vom PC der Kanadierin zog.

Carly soll sofort Anzeige erstattet haben. Die Polizei soll bereits gegen einen Verdächtigen ermitteln. Auch andere Stars wie Scarlett Johansson, Christina Aguilera und Mila Kunis wurden schon Opfer fieser Hacker-Attacken. Von Carlys Sprecher gibt es bis jetzt kein Statement.