Mariah Carey - Keine Sonderwünsche bei 'American Idol'

Kein übliches Diven-Gehabe

Mariah Carey, 42,  gilt ja nun als "DIE" Diva unter den Stars, umso überraschender ist es, dass sie für ihren neuen Job als Jurorin bei "American Idol" scheinbar keine Sonderwünsche hat.

Wo Britney Spears, 30, beim Konkurrenz-Format "X-Factor" eine ganze Liste an Extrawürsten mitbrachte, soll Mariah, die erst kürzlich als Jury-Mitglied bestätigt wurde, unerwartet anspruchslos sein.

Eine Quelle aus dem Umfeld der Casting-Show berichtete jetzt gegenüber der "New York post", dass die Stimmgewalt äußerst bodenständig ist:

„Sie gibt sich mit dem zufrieden, was alle Stars der Sendung bekommen."

Vielleicht ist die Sängerin aber auch nur von der Höhe ihrer Gage beflügelt, sodass sie gern mal über die Nebensächlichkeiten hingeschaut. Die 42-Jährige soll nämlich unglaubliche 18 Millionen Dollar (ca. 14,6 Mio. Euro) scheffeln.

Wie auch immer, eine bodenständige Mariah gefällt uns!