Micaela Schäfer - Halbnackt als antike Olympia-Fee in London

Das freizügige Model ist bereits Feuer und Flamme

Ob Film-Premieren, Fußball-EM oder Fashion Week: Da, wo was los ist, tummelt sich Micaela Schäfer, 28, am liebsten, um sich möglichst freizügig zu präsentieren. Klar, dass sie auch bei Olympia nicht fehlen darf!

Denn Freitag beginnen die Olympischen Spiele in London - und die Ex-"GNTM"-Kandiatin ist schon heiß auf das Sport-Event des Jahres!

Klar, dass sie ihr Outfit den Umständen anpasste. So gibt sich die 28-Jährige als antike Schönheit - posiert in weißer Tunika, mit goldenem Lorbeerkranz im Haar und kniehoch geschnürten Highheel-Sandalen.

Auch wenn es nicht ganz an den Deutschland-Flaggen-Intimschmuck anlässlich der Europameisterschaft rankommt: Highlight von Micaelas Montur ist der knappe Slip, den die olympische Ringe zieren.

Sogar die goldene Fackel hat das Dschungel-Kätzchen am Start. Wir wären nicht verwundert, wenn ganz Großbritannien nicht nur Feuer und Flamme für Olympia ist - sondern auch für Micaela Schäfer!