Micaela Schäfer knutscht mit Sebastian Vettel!

Zu Gast bei Madame Tussauds in Berlin

Micaela Schäfer verdreht mit ihren nackten Tatsachen nun auch Formel-1-Star Sebastian Vettel, 25, den Kopf – jedoch nur seinem Wachsdouble bei "Madame Tussauds" in Berlin.

Die Figur wurde stellvertretend für die sogenannten Boxenluder im Formel 1-Zirkus von dem Nacktmodel enthüllt.

Sie knutschte und posierte fleißig mit dem Weltmeister für die wartende Presse - und präsentierte sich in gewohnter Micaela Schäfer-Manier. Allerdings diesmal nicht ganz so luftig bekleidet wie sonst: In einem langärmeligen Body schien sie fast schon richtig angezogen.

Sie selbst zeigte sich begeistert von der naturgetreuen Abbildung des blonden Rennstars und erklärte:

“Ich hab ihn noch nie live getroffen, aber ich fühle mich gerade, als wenn ich wirklich neben ihm stehe.“

Was nicht ist, kann ja noch werden! Und wer weiß, vielleicht steht Micaela bald sogar selbst als Wachsfigur in Berlin, denn zum größten Teil entscheidet das Publikum, wer einen Doppelgänger in dem berühmten Kabinett erhält.