Jennifer Lopez hat keine Kontrolle über ihre Kinder

Sie verwüsten backstage unbeaufsichtigt alles

"Jennifer hat absolut keine Kontrolle über ihre Kinder und wenn sie mit Casper auf der Bühne probt, sind die Kinder meistens auf sich alleine gestellt", beschwert sich ein Augenzeuge über sexy J.Los Zwillinge Emme und Max, 4. Wächst ihr die Kindererziehung etwa über den Kopf?

Die beiden seien richtige Giftzwerge und würden hinter Bühne alles auf den Kopf stellen: sie rennen wild herum, ziehen wichtige Kabel raus und stehen Crew-Mitarbeitern ständig im Weg.

Der 43-jährigen Jennifer, die derzeit mitten in der Vorbereitung für ihre große Tournee mit Enrique Iglesias steckt, scheint das herzlich egal zu sein. Weder sie noch Lover Smart würden je was gegen den Krach unternehmen und lediglich sagen, die Zwillinge seien eben vier Jahre alt und das Getobe sei eben das, was man in diesem Alter macht.

Die Quelle beschwert sich weiter, Emme und ihr Brüderchen Max seien richtig verzogene Satansbraten "ohne jegliche Disziplin" und "La Lopez" würde sich nicht wie eine verantwortungsbewusste Mutter benehmen. Es sei überhaupt ein Wunder, dass die Kinder noch keinen Stromschlag bekommen hätten, bei den Gefahren, denen sie ausgesetzt sind.

Ohje, vielleicht sollte Jennifer sich statt um den 24-jährigen Casper mal lieber um ihre Kinder kümmern...