Miley Cyrus twittert ihr neues Tattoo

Roosevelt-Zitat am Unterarm

Miley Cyrus liebt es, sich auf Twitter zu präsentieren. So war es auch nur eine Frage der Zeit, bis uns die 19-Jährige ihr neuestes Körperkunstwerk präsentiert: ein Tattoo am Unterarm.

Bereits einige Male hat sich Miley Tinte unter die Haut stechen lassen. Das neueste Werk jedoch ist als auffälliger Schriftzug auf ihrem linken Unterarm verewigt:

“So dass sein Platz niemals bei den kalten und ängstlichen Seelen sein wird, die weder Sieg noch Niederlage kennen.“

Und was es mit diesem Satz auf sich hat? Es ist ein Auszug aus der Rede "Citizenship in a Republic" von dem ehemaligen US- Präsident Theodor Roosevelt, die er 1910 in Paris hielt.

Was genau sie mit diesem Zitat verbindet, behält der Teenie-Star für sich. Jedoch ist klar, dass das neueste Werk, ihr 15. Tattoo ist.