Ist Kate Middleton schwanger?

Ein Baby nach den Olympischen Spielen

Ach, diese Nachricht wäre doch zu schön! Herzogin Catherine, 30, und Prinz William, 30 mit Nachwuchs. Doch nun verdichten sich die Gerüchte weiter - ist Kate etwa schon schwanger?

Nach der fulminanten Märchenhochzeit vor einem Jahr wäre es jetzt Zeit für royalen Nachwuchs im Hause Windsor. Doch Terminstress, das 60-jährige Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. und nun die Olympischen Spiele in London lassen keinen Platz für eine Baby-Pause.

Dennoch: die Gerüchte verdichten weiter. Auch Kates Auftritte lassen viel Raum für Spekulationen. Denn die Herzogin hält sich auffällig häufig das Bäuchlein, trinkt nur noch Mineralwasser und strahlt bis über beide Ohren.

Claire Perry, Mitglied der konservativen Partei in London, bestätigte auf einer Veranstaltung das, was alle hören wollen: "Ich denke, dass Kate schwanger ist. Und das ist wundervoll."

Zwar wurde die Politikerin für diese Äußerung kritisiert - doch der Zeitpunkt wäre doch fast perfekt.

Jedoch müssen wir uns gedulden. Vor 2013 wird es wohl kein royales Baby geben, der Zeitplan von Prinz William und Kate ist einfach zu voll. Schon im September tritt das Paar ihre achttägige Asien-Reise an. Aber danach gibt's dann hoffentlich viel Zeit zum Üben …