Haftbefehl gegen Cuba Gooding Jr.

Der Schauspieler wird polizeilich gesucht

Das riecht nach Ärger: Hollywood-Star Cuba Gooding Jr., 44, wird per Haftbefehl von der Polizei gesucht. Der Grund: Er war an einer Kneipen-Schlägerei beteiligt.

Aber wie kam es zu der handgreiflichen Auseinandersetzung? Der Oscar-Preisträger war mit Freunden in einer Bar in New Orleans unterwegs, wo er schnell von aufdringlichen Fans belästigt wurde. Cuba Gooding Jr. wurde so wütend, dass ihm die Hand mehrmals ausrutschte - sogar gegen die Kellnerin!

"Er hat sie zwei Mal geschubst und die Bar sofort verlassen. Nun wird er von uns per Haftbefehl gesucht", berichtet Remi Braden, Sprecher der Polizei von New Orleans.

Von dem sonst so friedfertigen Schauspieler fehlt bis jetzt jede Spur.

Wir halten die Augen offen!