Lily Allen nimmt den Namem ihres Ehemannes an

Die Sängerin heißt künftig Lily Rose Cooper

Lily Allen, 27, heißt ab sofort Lily Rose Cooper. Dies ließ die Sängerin durch ihren Publizisten verkünden. Ihren Ehemann Sam Cooper heiratete die Sängerin letztes Jahr im Juni, im November kam ihre gemeinsame Tochter Ethel Mary zur Welt und inzwischen erwartet das Paar sogar Baby Nummer zwei.

Derzeit läuft einfach alles glatt im Leben der Britin. Um ihr privates Glück noch perfekt zu machen, entschied sich Lily nun für eine kleine Namensänderung. Sie wird ab nun den Nachnamen ihres Ehemannes Sam Cooper tragen.

Aber nicht nur privat hat sich bei Lily alles geändert - auch beruflich steht Neues an: die Sängerin arbeitet an einer neuen Platte. Noch 2009 verkündete die quirlige Sängerin, dass sie zunächst ganz auf die Familie konzentrieren will. Und nun diese Überraschung.

"Es ist großartig, in meinem eigenen Tempo zu arbeiten, ohne irgendeine Verpflichtung außer die, Musik zu machen. Ich freue mich, wieder ins Aufnahmestudio zurückzukehren."

Und mit ihrem neuen Leben als Ehefrau, Mutter und der zweiten Schwangerschaft dürfte es an Inspiration nicht fehlen.

Das sind doch tolle Nachrichten, dann können sich alle Fans auf neue Musik von "Lily Cooper" freuen.

Themen