Das ist die Freundin von Schwimm-Superstar Michael Phelps

Gemeinsames Date bei den Olympischen Spielen

Schwimmprofi Michael Phelps präsentierte in London seine hübsche Freundin Megan Rossee Allein in London holte Michael Phelps 4x Gold und 2x Silber Nach den Olympischen Spielen 2012 ist Schluss. Michael Phelps beendet seine Karriere und wird mit seinem Erfolg in die Geschichte eingehen

Er ist der Schwimm-Superstar schlechthin und nahm allein bei den diesjährigen Olympischen Spielen in London 6 Medaillen mit nach Hause. Seine wohl schönste Trophäe zeigte Michael Phelps, 27, allerdings am Rande des Schwimmbeckens …

Denn gemeinsam mit seiner Freundin, Model Megan Rossee, 25, besuchte der Schwimm-Star eine Gala in London.

Bisher hielt sich Phelps, der seine Profi-Karriere nach diesen Olympischen Spielen beenden wird, mit seinem Privatleben zurück. Es zählte, was er im Wasser leistete - und das war eine Menge! Insgesamt holte der Amerikaner 21 Olympische Auszeichnungen - allein sechs in diesem Jahr. Zahlreiche andere Wettbewerbe konnte er ebenfalls für sich gewinnen - ebenso wie die Herzen Millionen von Zuschauern.

Doch am Ende war es Megans Herz, das der 27-Jährige auch privat höher schlagen ließ. Bereits fünf Monate soll sie die Neue an der Seite des Schwimm-Superstars sein. Nach seinem triumphalen Siegen in London konnten die beiden ihre Beziehung auch endlich der Öffentlichkeit bekannt geben. Auf einem Event in London zeigte sich das Paar erstmals zusammen den Journalisten.

Es gibt für Phelps mehrere Gründe zur Riesenfreude - Megan ist sicherlich einer davon.