Beyoncé Knowles und Jay-Z sind reichstes Promi-Paar

Sie lösen Gisele Bundchen und Tom Brady ab

Watch the throne - hier kommt Familie Carter! Mit einem Gesamteinkommen von 78 Millionen US-Dollar (ca. 63 Mio. Euro) führen Beyoncé Knowles und Ehemann Jay-Z die Liste der reichsten Promi-Paare an.

Platten, Konzerte, Auftritte, Mode - es gibt fast nichts, worin Beyoncé Knowles und Jay-Z ihre Finger nicht im Spiel haben. Und das zahlt sich aus: Amerikas heißestes Paar führt mit einem Gesamteinkommen von 78 Millionen US-Dollar (ca. 63 Mio. Euro) die diesjährige Liste der reichsten Promi-Paare an und löste damit Model Gisele Bündchen und ihren Ehemann, den American Football-Profi Tom Brady, mit einem Einkommen von ca. 58 Mio. Euro ab.

Dies ermittelte das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Forbes" im Zeitraum vom 1. Mai 2011 bis zum 1. Mai 2012.

Platz drei belegen David und Victoria Beckham mit ca. 43 Mio. Euro Jahreseinkommen, Angelina Jolie und Brad Pitt kommen mit "nur" knapp 36 Mio. Euro auf dem vierten Platz.

Über Platz fünf freuen sich Will Smith und Jada Pinkett Smith mit einem Jahreseinkommen von ca. 32 Mio. Euro.

Keine Berücksichtigung fand das (Ex-) "Twilight"-Paar Robert Pattinson und Kristen Stewart. Im letzten Jahr belegten die beiden noch Platz fünf - in diesem Jahr werden sie gar nicht aufgezählt. Ob das daran liegt, dass sie möglicherweise gar kein Paar mehr sind?