Autounfall in Frankreich

David fährt gegen Mauer

David Beckham und seine Frau Victoria waren am Wochenende in einen schweren Autounfall verwickelt. Fast hätte David dadurch seinen Auftritt bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Peking verpasst.

Der schlimme Autounfall ereignete sich auf dem Weg von Beckhams französischen Landhaus zum Flughafen von Nizza. David Beckham saß selbst am Steuer seines BMWs, auf dem Beifahrersitz saß Ehefrau Victoria.

Aus noch ungeklärten Gründen, kam David von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Auto gegen eine Mauer. Die Windschutzscheibe des Autos wurde komplett zerstört, die Beifahrerseite stark beschädigt.

Das Paar kam allerdings mit einem Schrecken davon, beide sind nicht verletzt. David musste dennoch seine völlig aufgelöste Ehefrau Victoria im Auto zurücklassen, um noch seinen Flug nach Peking zu erreichen. Victoria war nach dem Crash völlig geschockt.