Gossip-Sängerin Beth Ditto will Madonna umstylen

'Sie soll nicht immer so durchgedreht und aufgemotzt herumlaufen

Beth Ditto findet Madonna Beth Ditto findet Madonna Dabei ist die Gossip-Frontfrau selbst für ihren schrillen Stil bekannt

Madonna, 53, sieht sich gerade einer Welle der Häme ausgesetzt. Nachdem gerade erst Elton John die "Queen of Pop" als "verdammte Jahrmarktstripperin" bezeichnet hatte, deren Karriere "vorbei" sei, übt nun auch XXL-Sängerin Beth Ditto, 31, Kritik an ihr.

Ganz so radikal wie Elton John geht die "Gossip"-Frontfrau allerdings nicht mit dem "Material Girl" ins Gericht. Sie findet lediglich, dass Madonna eine Typveränderung nötig hat. Und bietet ihr ein Umstyling an.

Schließlich ist die füllige Stil-Ikone der Meinung, dass die 53-Jährige sich nicht angemessen kleidet. Auf die Frage, ob sie sich eine Kollaboration mit Madonna vorstellen könnte, antwortet Ditto dazu im Gespräch mit der "Badischen Zeitung":

"Ja, dieser Wunsch ist immer noch sehr stark vorhanden. Und wenn ich schon mal dabei wäre, würde ich sie auch gerne stylen. Ich würde dafür sorgen, dass Madonna sehr chic aussieht. Sie soll nicht immer so durchgedreht und aufgemotzt herumlaufen. Sondern lieber mal etwas Klassisches tragen."

Dabei ist die 31-Jährige selbst für ihre schrillen Outfits und ihr grelles Makeup bekannt!