Charlie Sheen will sein Twitter-Account wieder aktivieren

Die Skandalnudel vermisst seine Fans

Charlie Sheen, 45, zwitschert bald wieder. Der Comedian beendete seine Twitter-Laufbahn im Juli nach 16 wilden Monaten. Grund: Der Schauspieler hatte einfach das Gefühl, dass er in dem sozialen Netzwerk nichts mehr preisgeben wolle.

Nun können sich seine 8 Millionen Follower freuen! Denn laut dem US-Portal "TMZ" will Sheen sein Konto wieder aktivieren, weil er einfach die Kommunikation mit seinen Fans vermisst. Er will mit den Fans endlich wieder über wichtige Dinge sprechen, die in seinem Leben passieren.

Natürlich will die Skandalnudel auch fleißig über ihre neue Serie "Anger Management" zwitschern.

Offenbar hat sich der "Two and a half Men"-Star nun vorgenommen, seinen Account nun "professionell" zu führen. Aber wie man 45-Jährigen kennt, lassen wir uns überraschen, ob das klappt!