Hat Leonardo DiCaprio sich verlobt?

Seine Freundin Erin Heatherton wurde mit verdächtigem Klunker gesichtet!

Jetzt heißt es stark sein, Mädels: Frauenschwarm Leonardo DiCaprio, 37, ist offenbar runter vom Heiratsmarkt!

Seine Model-Freundin Erin Heatherton, 23, präsentierte den Paparazzi beim Shoppen in Beverly Hills jetzt nämlich einen dicken Klunker (Diamant in Goldfassung) am linken Ringfinger.

Seitdem brodelt - verständlicherweise - die Gerüchteküche. Hat er sich tatsächlich verlobt - und wenn ja, woher kommt der Sinneswandel?

Bisher galt Leo eigentlich als notorischer Junggeselle, der sich auf keine Frau festlegen wollte. Keine seiner Ex-Freundinnen (unter anderem Gisele Bünchen, 32, und Bar Refaeli, 27) konnten den Womanizer zähmen.

Doch Erin hat offenbar geschafft, woran so viele andere vor ihr gescheitert sind!

Zu verdanken hat sie das sicherlich zu einem großen Teil seiner Mutter. Gerüchten zufolge wünscht sie sich Enkel - und soll ihrem Sohn klargemacht haben, dass sie nicht mehr ewig auf Nachwuchs warten kann!

Ein Freund: "Das hat Leo die Augen geöffnet. Er will sich ihr zuliebe jetzt endlich niederlassen. Er weiß, dass es allerhöchste Eisenbahn ist, sich endlich für eine Frau zu entscheiden!"