Jennifer Lopez will noch ein Baby

Die Zwillinge Max und Emme reichen ihr noch nicht

Jennifer Lopez Jennifer Lopez und ihr Lover Casper Smart Jennifer Lopez und ihr Lover Casper Smart Jennifer Lopez

Weiterer Nachwuchs für JLo? Gar nicht so unwahrscheinlich, denn die heißblütige Sängerin und Schauspielerin kann sich noch mehr Kinder vorstellen!

Jennifer Lopez, 43, hat mit ihrem Noch-Ehemann Marc Anthony bereits die Zwillinge Max und Emme, 4, - aber das ist der Latina offenbar noch nicht genug. "Ich gebe zu, es wäre ein Segen", verrät sie im Interview mit dem Magazin "In".

Zurzeit haben allerdings ihre beiden Kinder Vorrang. "Der wichtigste Part sind meine Zwillinge", so Lopez. "Da darf ich keinen Fehler machen. Momentan bin ich noch voll und ganz darauf konzentriert, mit den beiden möglichst viel richtig zu machen. Und ich kann Ihnen sagen: Ich habe damit alle Hände voll zu tun!"

Ob weiterer Kindersegen wirklich das Richtige für sie wäre? Immerhin wurden in letzter Zeit immer wieder Stimmen laut, sie sei bereits mit den beiden Vierjährigen heillos überfordert

Die 43-Jährige gibt zu, dass es nicht immer leicht für sie ist, Kinder und Karriere unter einen Hut zu kriegen: "Ich stehe vor diesem Dilemma wie alle alleinerziehenden Mütter. Irgendwann brauche ich doch Zeit für meinen Job, und dann meinen die Kleinen: ,Geh nicht wieder arbeiten, Mama.' Das ist ganz schön aufreibend", erklärt der Star. "Ich war mir ursprünglich nicht sicher, ob ich das Leben als Single-Mama meistern kann."

Umso glücklicher ist "Jenny from the block", dass sie mit dem Tänzer Casper Smart, 24, liiert ist. Der hatte allerdings in der Vergangenheit deutlich gemacht, dass er alles andere als begeistert von Nachwuchs wäre...