Gastrolle in '90210'-Schwimmer Ryan Lochte wird Schauspieler

Eine Gastrolle in der TV-Serie '90210'

Schon wieder ein US-Schwimmstar der eine zweite Karriere im Fernsehen startet. Nach Michael Phelps, 27, der bald den Tarzan verkörpern soll, ist nun Schwimmkollege Ryan Lochte, 28, dran.

Laut amerikanischen Medien wird der Goldmedaillengewinner der Olympischen Spiele in London 2012 eine Gastrolle in der beliebten TV-Serie "90210" bekommen. Ryan wird sich bei diesem kurzen Auftritt selbst spielen.

"Als wir mitbekommen haben, dass Ryan Lochte in der Stadt ist und bei uns mitspielen würde, haben wir uns gefühlt, als hätten wir eine Goldmedaille gewonnen", so einer der Serienproduzenten.

Der Schwimmstar hat also große Pläne: In der amerikanischen "Total Show" sagte er, dass er nicht abgeneigt wäre in Shows wie "Let's Dance" oder "Der Bachleor" mitzumachen.

Auch ein Umzug nach LA ist geplant, denn für ihn ist das die Mode-Industrie, und sein Traum ist es mal eine eigene Mode-Kollektion zu entwerfen.

Bei dem Aussehen dürfte diese zweite Karriere wohl kein großes Hindernis für den Frauenschwarm darstellen.

Themen