Ellen DeGeneres als Miley-Cyrus-Double

Die TV-Moderatorin eifert der Sängerin nach

Wem steht's besser? Ellen DeGeneres als Miley Cyrus Auch sonst trägt Ellen DeGeneres einen Kurzhaarschnitt Miley Cyrus mit neuer, blonder Punk-Frisur

Huch, eifert Ellen DeGeneres, 54, etwa Miley Cyurs, 19, nach? Die amerikanische TV-Talk-Queen postete nun ein Bild auf Twitter - mit neuer Miley-Cyrus-Punk-Frisur.

Schauspielerin Miley Cyrus bekommt mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur nicht nur Lob - bisher musste die Sängerin auch viel Kritik für ihre Radikalveränderung einstecken.

Und Häme - die kommt jetzt auch von US-Talkerin Ellen DeGeneres, die sich für keinen Scherz zu schade ist. Dafür ließ sie zwar keine Haare, montierte sich jedoch in Mileys Twitterbild und schrieb dazu:

"Ich liebe Mileys neue Frisur so sehr, dass ich sie kopiert habe."

Das Ergebnis kommt dem Original sehr nah - der blonde Fransenschnitt ist Mileys neues Markenzeichen. Es vergeht kein Tag, an dem die frische Kurzhaar-Blondine kein Bild von sich auf Twitter postet.

Ob's am Ende gefällt, muss jeder für sich entscheiden. Zumindest sorgt Mileys neuer Look für viel Gesprächsstoff.