Jennie Garth soll wieder frisch verliebt sein

Ihr Neue ist der Fotograf Noah Abrams

Das freut uns aber! Jennie Garth, 40, die einstige "Beverly Hills 90210"- Darstellerin, soll frisch verliebt sein. Ende März trennte sich die Schauspielerin nach elf Jahren Ehe vom "Twilight"-Schauspieler Peter Facinelli, 38. Nun soll sie wieder Schmetterlinge im Bauch haben.

Zuletzt sah man die 40-jährige sehr abgemagert und jeder dachte, dass Jennie an der Trennung noch zu knabbern hat. Aber laut des "People"-Magazins heißt es jetzt, dass die Blondine nun mit dem Fotografen Noah Abrams anbandelt, der für Magazine wie "Sports Illustrated" und "Vanity Fair" arbeitet.

Kennengelernt haben sich die beiden angeblich durch gemeinsame Freunde. In einem Interview vor wenigen Tagen mit "Fox & Friends" behauptete die zweifache Mutter aber noch: "Ich habe immer gesagt, dass ich lieber einen dreckigen Boden ablecke, als wieder auf Dates zu gehen. Dates sind jetzt sehr neu für mich. Ich habe im Moment Stützräder an, weil ich so lange verheiratet war. Das war eigentlich mein gesamtes Erwachsenenleben so. Ich glaube, ich kehre tatsächlich wieder in eine erwachsene Pubertät zurück."

So aus der Übung kann dann die einstige "Kelly" aus "90210" dann doch nicht sein, denn sie wurde bereits Händchen haltend mit dem Fotografen gesichtet.

Themen