Katie Holmes - Auszug aus der Villa in Beverly Hills

Endgültiger Auszug

Vor der Villa von Tom Cruise, 50 wurden Umzugswagen gesichtet. Dieses Anwesen in Beverly Hills teilten sich der Schauspieler und Katie Holmes, 33, als sie noch zusammen waren. Angeblich wurden die Sachen von der ehemaligen "Dawson's Creek"-Schauspielerin von Möbelpackern abgeholt und an einen unbekannten Speicherort gebracht.

Im Juni reichte die Schauspielerin die Scheidung von Tom ein, Katie hat auch das alleinige Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Suri, 6. Die beiden leben nun in New York in einen Penthouse. Es wird immer deutlicher, dass es kein zurück mehr gibt und die Scheidung ist im vollen Gange.

Das einstige Hollywood-Traumpaar veröffentlichte im letzten Monat eine gemeinsame Erklärung mit den Worten: "Wir wollen als Eltern zusammenarbeiten, und nur das tun was für Suri das beste ist." Aber es sieht eher so aus als würden beide um die Gunst der Tochter buhlen.

Katie lässt Beverly Hills und auch ihre Ehe durch ihren endgültigen Auszug aus dem gemeinsamen Anwesen hinter sich. Doch offenbar gibt es einen kleinen Lichtblick für Familie: bei der Einschulung von Tochter Suri sollen beide Elternteile dabei sein. Tom und Katie wollen sich für dieses große Ereignis zusammenraufen.

Nach den Feierlichkeiten werden sie dann aber wieder getrennte Wege gehen.