Mariah Carey sauer über Nicki Minajs 'American Idol'-Juryjob

Die Diva tobt vor Wut

Nachdem die Gerüchteküche brodelte, Nicki Minaj, 29, solle neben Mariah Carey, 42, am “American Idol“-Jurypult Platz nehmen, rastete die Diva total aus, als sie davon erfuhr.

Die Soul-Sängerin soll den Hörer aufgelegt haben, als ihr die Neuigkeiten am Telefon überbracht wurden. Ganz die Diva habe Carey daran geglaubt, die einzige Frau in der Jury zu sein. Tja - falsch gedacht!

Aber tief durchatmen, Mariah, schließlich ist noch nicht aller Tage Abend. So wurde bisher noch kein spruchreifer Deal unter Dach und Fach gebracht, wie auch Informanten bestätigen.

Aber scheinbar hat allein die Überlegung, Minaj an Board zu holen, der Sängerin den Rest gegeben. Wenn Nicki wirklich den Job bekommen sollte, darf man sich wohl schon die Hände reiben, denn das wird sicher ein Zicken-Duell der Extraklasse!