Victoria Beckham sauer wegen Affären-Gerüchten um ihren Mann

Ärger über die Spekulationen um Turtelei von David Beckham und Katherine Jenkins

Vor paar Tagen kursierten auf Twitter die Gerüchte, dass Katherine Jenkins, 32, eine Affäre mit David Beckham, 37, hat. Die britische Sängerin war darüber so sauer, dass sie alles im Netzwerk dementierte. Die Beckhams sind über diese Meldungen einfach nur schockiert und sauer.

"Posh Spice" und ihr Ehemann sollen völlig fertig wegen der Gerüchte sein. Freunde von dem Paar verrieten: "Sie stehen zueinander, und Victoria glaubt kein Wort von diesen Gerüchten. Allerdings haben sie sie zum Kochen gebracht."

Für die Familie ist es am schlimmsten, dass auch ihre Kinder in die Geschichte involviert werden könnten. Immerhin ist der älteste Sohn Brooklyn schon 12 Jahre alt.

"David ist auch sehr sauer, denn einige seiner Kinder sind alt genug, um Wind von dieser Geschichte zu bekommen. Victoria ist total fertig", erzählt die Quelle weiter

Es ist nicht das erste Mal, dass sich das Ehepaar mit derartigen Gerüchten beschäftigen muss, aber diesmal trifft es sie wirklich hart, wie ein Freund bekräftigt:

"Nach den Höhepunkten der Olympischen Spiele, bei denen Victoria und David Beckham eine große Rolle spielten, ist es eine unangenehme Situation für das Paar. Die grundlose Anschuldigung, dass David eine Affäre hatte, war unglaublich verletzend für die ganze Familie und es lässt Victoria und David glauben, dass jemand versucht, sie zu verletzen."

Hauptsache, die beiden stehen zueinander - und danach sieht es aus.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...