Winehouse-Ex Blake Fielder-Civil wird zum zweiten Mal Vater

Seine Freundin ist wieder schwanger

Eine tragische Geschichte - aber vielleicht mit Happy End: Nachdem Amy Winehouse'(†27) Ex-Freund Blake Fielder-Civil, 30, vor Kurzem aus dem Koma erwacht ist, verrät seine aktuelle Freundin nun, dass sie sein zweites Kind erwarte.

Vor fast drei Wochen war Blake Fielder-Civil bewusstlos ins Krankenhaus eingeliefert worden. Nach einer Überdosis wurde er von den Ärzten ins künstliche Koma versetzt - es sah schlecht um den 30-Jährigen aus.

Doch Blake kämpfte - und fand zurück ins Leben. Am Freitag, 18. August 2012 erlangte er wieder das Bewusstsein und war sogar ansprechbar.

Noch im Krankenhaus erreichte ihn Baby-News: Blake und seine Freundin Sarah Aspin erwarten erneut Nachwuchs. Nach dem gemeinsamen Sohn Jack, 15 Monate, soll Sarah wieder schwanger sein, wie sie selbst verriet.

"Nach dem Blake ins Koma fiel, dachte ich erst an Abtreibung. Aber ich habe mich dagegen entschlossen, obwohl ich dachte, ich könnte keine alleinerziehende Mutter von zwei kleinen Kindern sein, während ich gleichzeitig trauere", erzählte sie dem "Reveal"-Magazin.

"Dann dachte ich, dass ich Blakes Leben in mir trage - und es gab keine Zweifel mehr."

Die erlösende Nachricht folgte - Blake war aus dem Koma erwacht und Sarah verriet ihm die süße Baby-News noch am Krankenbett: "Ich flüsterte es ihm ins Ohr und obwohl er sehr schwach war, lächelte er."

Blake ist inzwischen auf dem Weg der Besserung. Diese News sollte ihm noch mehr Kraft geben, wieder vollkommen ins Leben zurück zu kehren.