Nicole 'Snooki' Polizzi verlässt mit TV-Team das Krankenhaus

Nach der Geburt ihres Sohnes geht's nach Hause

Der amerikanische Reality-TV-Star Nicole 'Snooki' Polizzi, 24, hat nur wenige Tage nach der Geburt von Söhnchen Lorenzo das Krankenhaus in New Jersey verlassen. Natürlich nicht ohne Kameras.

Wer nämlich geglaubt hat, dass "Jersey Shore"-Darstellerin ihren wohl intimsten Moment privat hält, der irrt. Von der Schwangerschaft über die Wehen bis zur Geburt - alles wurde auf Kamera festgehalten.

Angeblich plant der TV-Star die Entbindung von Baby Lorenzo auf MTV ausstrahlen zu lassen. Snookis Verlobter Jionni, filmte die Geburt selbst - doch der Sender entwarnt bereits:

"Er hat aber nur Snookis Kopf gefilmt, so wird der Zuschauer von der tatsächlichen Geburt eher wenig zu sehen bekommen.“

Ob die "Jersey Shore"-Fans das sehen wollen? Das werden am Ende die Einschaltquoten zeigen ...