Kate Hudson - Zickenkrieg mit Lea Michele bei 'Glee'

Der Hollywood-Star kann die 26-Jährige nicht ausstehen

Am Set geht es nicht immer nur freundschaftlich zu. Diese Erfahrung musste jetzt wohl auch Kate Hudson, 33, machen.

Bei den Dreharbeiten zu der vierten Staffel von "Glee", verbringt Kate Hudson gern viel Zeit mit den Darstellern. Allerdings scheint dies nicht für ihre Kollegin Lea Michele, 26, zu gelten, die Kate Hudson mit ihrem divenhaften Verhalten wohl mächtig auf den Zeiger gehen soll.

"Kate sagt, Lea ist ein Albtraum. Einmal - während einer technischen Verzögerung - schnippte Lea mit den Fingern und sagte: 'Los geht's. Ich habe was vor!'", verrät ein Insider.

Das scheint Lea Michele, die in der beliebten Serie die Rolle der Rachel Berry verkörpert, allerdings anders zu sehen. Sie ließ durch einen Vertreter verlauten, dass es keinerlei Probleme am Set gibt: "Lea hatte eine tolle Zeit mit Kate."

Trotzdem meint der Insider zu wissen: "Kate hält Abstand."
 
Neben Kate Hudson wird in der vierten Staffel von 'Glee' außerdem Stilikone Sarah Jessica Parker zu sehen sein.