Vanessa Paradis datet einen Neuen

Sie angelte sich einen reichen Businessman

Vanessa Paradis und Johnny Depp, 49, sind nun schon seit längerer Zeit auseinander. Es ist also kein Wunder, dass sich auch die 39-Jährige auf die Suche nach einem neuen Mann gemacht hat. Jetzt soll sie sich laut amerikanischer Medien einen reichen, französischen Millionär geangelt haben.

Vanessa und Guy-David Gharbi sollen sich das erste Mal im Mai auf einem Flug von Los Angeles nach Paris begegnet sein. Von da an habe es nur so vor Funken gesprüht, so ein Insider.

"Vanessa und Guy-David sind sich über die letzten Monate sehr nahe gekommen, und auch wenn sie sich Zeit lassen wollen, sie daten aktuell.", so ein Freund der Schauspielerin und Sängerin.

Guy will ihr all die Zeit lassen, die sie braucht, auch wenn er ihr bereits seine Gefühle gestanden hat. Er habe ihr das Lächeln zurück ins Gesicht gezaubert.

Trotzdem wollen Johnny und Vanessa eine Familie bleiben. Ihre zwei Kinder werden immer ihre Priorität bleiben. Und siehe da, selbst Johnny soll mit Vanessas neuer Beziehung einverstanden sein. "Für die beiden läuft es aktuell sehr gut."