Kate Middleton überreichte ihre erste Goldmedaille

Die Herzogin bei den Paralympics

Strahlender Augenblick: Herzogin Kate Middleton überreicht ihre erste Goldmedaille an Diskuswerfer Aled Davies Überglücklich: Der Brite Aled Davies siegt im Diskuswerfen bei den Paralympics 46,14 Meter - damit kann sich Aled Davies Platz 1 holen Elegant: Kate Middleton Regen schreckt sie nicht ab: Kate Middleton auf dem Weg zu den Ruderwettkämpfen

Was für ein großer Moment für den Diskuswerfer Aled Davies: Nicht nur, dass der Paralympics-Teilnehmer seine erste Goldmedaille gewann. Zur Überraschung wurde ihm die Trophäe von Herzogin Kate Middleton, 30, überreicht!

Es war ein nicht zu toppender Moment für den britischen Leichtathleten Aled Davies. Der Waliser, der am rechten Bein eine Stützschiene trägt, siegte mit 46,14 Metern im Diskuswerfen - Platz 1!

Und als er auf dem Siegertreppchen stand, musste er erneut den Atem anhalten: eine strahlende Kate Middleton gratulierte zum Sieg und überreichte Aled die Goldmedaille.

Eine riesige Ehre für den Briten!

"Es war wunderbar, die Herzogin zu treffen", schrieb er überglücklich auf Twitter. "Was für eine entzückende Person."

Kate, die schon die Olympischen Spiele in London interessiert verfolgte, ist noch für eine weitere Siegerehrung eingeplant.

Wem wohl die nächste royale Ehre zu Teil wird?