Ashton Kutcher und Mila Kunis wollen adoptieren

...und zwar einen Hund!

Mila Kunis, 29, und Ashton Kutcher, 34, wollen angeblich einen Hund adoptieren und ihre Beziehung somit auf eine neue Stufe heben. Sie sollen sich sogar schon in Tierheimen auf die Suche nach dem perfekten Vierbeiner begeben haben.

Bis jetzt haben Mila Kunis und Ashton Kutcher ihre Beziehung noch nicht offiziell bestätigt, doch jetzt scheint ein Insider des etwas Licht in die Sache zu bringen.

"Mila und Ashton haben sich Tierheime angesehen, um nach einem herrenlosen Hund, der ein liebevolles Zuhause braucht, zu suchen. Sie wollen unbedingt einen großen Hund - entweder einen Golden Retriever oder einen Labrador."

Die Anschaffung eines Vierbeiners solle die junge Beziehung auf eine neue Stufe stellen. Allerdings hat die neue Romanze der beiden Schauspieler einen faden Beigeschmack, denn Ashton ist noch nicht offiziell von Demi Moore, 49, geschieden.

"Er telefoniert ständig mit Demi und bettelt sie an, die Scheidung einzureichen - angetrieben von Milas Schmerz, eine Romanze mit einem verheirateten Mann führen zu müssen", plauderte kürzlich eine weitere Quelle aus.

Wir sind gespannt, ob wir demnächst Fotos von den beiden Turteltauben mit ihrem neuen Familienmitglied zu sehen bekommen werden!