Rihanna eröffnet die 'MTV Video Music Awards'

Die Sängerin darf als Erste auf die Bühne

Für Rihanna, 24, scheint momentan alles bestens zu laufen. Sie darf bei den diesjährigen "MTV Video Music Awards" als erste Sängerin auf die Bühne.

Am 6. September finden die jährlichen "VMAs" statt und auch Rihanna ist wieder mit von der Partie. Sie wurde als Eröffnungs-Act auserwählt und wird ihre Songs 'Cockiness' und 'We Found Love' präsentieren.

Während Rihanna wahrscheinlich schon an ihrer perfekten Show arbeitet, hofft Moderator Kevin Hart, 32, dass etwas schief läuft:

"Ich hoffe ehrlich gesagt, dass irgendjemand etwas bescheuertes machen wird - darum geht es ja. Wir brauchen Gesprächsstoff für den nächsten Tag. Das sind die 'MTV VMAs'! Das ist die Show, wo bescheuerte Dinge passieren können und sollten."

Ob alles glatt läuft, sehen wir am 6. September.