Britney Spears schenkt Justin Timberlake Reise zur Verlobung

Sie will ihm ihre Dankbarkeit zeigen

Da hat Britney Spears, 30, ordentlich was springen lassen. Anlässlich der Verlobung von ihrem Ex Justin Timberlake, 31, und Jessica Biel, 30, soll sich die Sängerin nicht lumpen haben lassen - und dem ehemaligen “NSYNC“-Mitglied ein teures Geschenk gemacht haben.

Zu dem freudigen Anlass gab es von Brit einen Urlaub auf eine Privatinsel. Rund 12.600 Euro soll sie für den einwöchigen Aufenthalt ausgegeben haben.

Die “X Factor“-Jurorin hat keine Kisten und Mühen gescheut und das aus einem ganz bestimmten Grund: Sie will ihrer Jugendliebe Justin damit danken, dass er immer für sie da war.

Die beiden lernten sich in Kinderzeiten bei dem “Mickey Mouse Club“ kennen und später auch lieben. Inzwischen ist Britney mit Jason Trawick verlobt.