Scarlett Johansson & Natalie Portman halten Rede für Obama

Die Schauspielerinnen haben keine Angst vor der Politik

Die Schauspielerinnen, Scarlett Johansson, 27, und Natalie Portman, 31, sind zwei Grazien der Extra-Klasse. Nicht nur schön, sondern auch intelligent, begeben sich die beiden auf politisches Terrain. Am kommenden Dienstag, 11.9., wenn US-Präsident Barack Obama seine Abschluss-Rede halten wird, werden auch sie bei der "Democratical National Convention" ein paar Worte zum Besten geben.

Der US-Nachrichten-Sender "CNN" verriet aktuell das Line-Up für den kommenden Parteitag der Demokraten. 

Die beiden sind bereits seit Langem absolute Befürworterinnen des amtierenden Präsidenten, deswegen wollen sie ihn auch weiterhin unterstützen.

So viel Engagement von Hollywood ist wirklich beeindruckend. Bereits Miley Cyrus, 19, setzt sich inzwischen für die Wahlen ein. Mit der "Rock The Vote" Organisation will sie junge Menschen zum Wählen bewegen.