Aniston und Theroux - Romantische Hochzeit in Afrika

Die Verlobten wollen nach Kenia durchbrennen

Jennifer Aniston, 43, und ihr Verlobter Justin Theroux, 41, wollen sich im Winter in Kenia trauen lassen. Ein Nahestehender des Paares soll nun einige interessante Details ausgeplaudert haben.

So will das frisch verlobte Pärchen im Dezember auf eine neuntägige Safari in Afrika gehen - und sich dort ganz romantisch trauen lassen.

"Sowohl Jen als auch Justin wünschen sich eine private Hochzeit - und sie lieben den Gedanken, einfach durchzubrennen und im Ausland zu heiraten. Kenia wird ein wunderbar romantischer Urlaub und sie planen, sich dort formlos segnen zu lassen", so ein Nahestehender.

Dennoch wird die Freude bei dem Gedanken an Anistons Mutter Nancy getrübt: Sie erlitt letztes Jahr einen Schlaganfall und ist gesundheitlich noch nicht in der Lage, eine weite Reise anzutreten. Dennoch wäre sie als Mutter natürlich gerne bei der Hochzeit ihrer Tochter dabei - gerade weil sich die beiden erst vor kurzem wieder versöhnt haben.

Denkbar wären also zwei Hochzeiten: Eine in Kenia und eine zu Hause in L.A.!