Robbie Williams verrät Geburtstermin für sein Baby

Der Stichtag ist am 26. September 2012

Die Vorfreude von Robbie Williams, 38, und seiner Frau Ayda Field, 33, auf das gemeinsame Baby ist riesig, nun gab der Sänger den voraussichtlichen Geburtstermin bekannt.

Der britischen "Sun" verriet der 38-Jährige nun, dass der Stichtag für die Geburt am 26. September 2012 ist. Der werdende Papa ist natürlich super nervös vor der Geburt, aber sehr stolz auf seine Frau, dass sie immer noch eine tolle Figur hat, wie er im Interview verrät:

“Ayda sieht aus wie ein sehr schlankes Mädchen, das einen Basketball im Bauch hat. Von hinten sieht man gar nicht, dass sie schwanger ist. Sie ist in ihrer Schwangerschaft wie ein Athlet – sie ist eine Maschine.”

Auch für die Launen der werdenden Mutter hat der Brite Verständnis, denn eine Schwangerschaft ist nicht einfach:

“In den ersten drei Monaten war ihr schlecht und danach war es toll. Im dritten Trimester war es bis letzte Woche ziemlich ähnlich. Dann hatte sie ein paar zickige Tage, was zu erwarten war, wenn deine Blase die Größe einer Erbse hat und ein Mensch dich in deine Eingeweide tritt.”

Kein Wunder, dass Robbie in den letzten Wochen so einen Promo-Marathon für sein neues Album auf sich nahm, anscheinend hatte Ayda gerade da ihre zickige Phase.