Was läuft zwischen Tom Cruise und Cameron Diaz?

Die Schauspieler sollen angebandelt haben

Amerikanischen Medien zu urteilen, geht es Tom Cruise schon wieder viel besser. Der 50-Jährige hatte es sicherlich nicht leicht nach der Scheidung von Katie Holmes. Zudem soll sogar Scientology eine neue Frau für ihn gesucht haben. Doch wie es aussieht, hat Tom sein Glück nun selbst in die Hand genommen. Er soll mit seiner guten Freundin Cameron Diaz anbandeln…

2001 lernten sich die beiden Schauspieler zu den Dreharbeiten von "Vanilla Sky" kennen. Damals entschied sich Cruise für seine zweite Film-Kollegin, Penelope Cruz. 2009 drehten Cameron und Tom dann noch einen gemeinsamen Film "Knight and Day".

Zwar liegt ihr "Date" nun schon etwas zurück, denn es war am 30. August und das auch noch zu Cams 40. Geburtstag, aber US-Medien schwören darauf, dass etwas zwischen den Hollywood-Stars läuft: „Es war eine ganz besonders romantische Location, hervorragendes Essen und ein fröhlicher Anlass. Die perfekten Funken, um ein romantisches Feuerwerk zu entfachen.“

Sogar ein Gast soll gesehen haben, wie sie sich geküsst haben. „Es würde mich nicht wundern, wenn aus dem Techtelmechtel etwas Ernstes werden würde. Cameron hält Tom für einen ganz tollen Typen.“

Früher oder später werden wir es ja sowieso erfahren, ob oder ob nicht.