Robbie Williams ist Vater geworden!

Stolzer Papa verkündet: Theodora Rose heißt der kleine Wonneproppen

Ayda Field, 33, und ihr Take That-Gatte Robbie Williams, 38, sind endlich Eltern geworden! Der Sänger verkündete die frohe Botschaft am Dienstagabend, 18. September, auf Twitter:

"Gelobt sei der Herr, Theodora Rose Williams ist da, liebevoll "Teddy" genannt... Geboren um 15:33 Uhr, am 18. September 2012, 3290 Gramm... Baby, Mama und Papa rocken!"

Der Stichtag war eigentlich eine Woche später, am 26. September gesetzt, aber sowohl Baby als auch Mami sind wohlauf.

Auch Neu-Daddy Robbie geht es hervorragend. Vor der Geburt hatte der Brite von seiner Scheinschwangerschaft und panischer Angst vor der Geburt erzählt.

Anders als befürchtet, konnte Robbie seine Ayda am großen Tag unterstützen und war nicht wegen Konzerten abwesend. Für beide ist es das erste Kind.

Wir gratulieren den frischgebackenen Eltern herzlich und wünschen alles Gute!