War Lindsay Lohan bei Unfall auf dem Weg zum Rehab?

Sie soll nach Alkohol gerochen haben

Die Gerüchte überschlagen sich seit Lindsay Lohan heute früh in New York einen Passanten angefahren haben soll und danach verschwunden sei.

Bei dem Versuch ihren Porsche Cayenne einzuparken soll sie den Mann am Knie getroffen haben. Angeblich sei ihr Beifahrer ausgestiegen, um am Fahrzeug nach dem Rechten zu sehen. Danach seien sie im Hotel verschwunden, bis Lohan beim Verlassen von der Polizei festgenommen wurde.

Angeblich wollen nun Informanten wissen, dass LiLo nach Alkohol gerochen haben soll und eine amerikanische Seite meldet sogar, dass sie angeblich auf dem Weg gewesen sei, um sich erneut in Rehab zu begeben.

Wenn die Gerüchte stimmen, wäre dies ihr sechster Entzug. Und das wo doch alle hofften, die einstige Skandalnudel findet wieder auf den richtigen Weg zurück.

Wir bleiben dran.

Themen