Gary Barlow gratuliert Robbie Williams zur Geburt

Rührende Message auf Twitter

Robbie Williams, 38, und Ayda Field, 33, sind Eltern geworden und können sich vor Glückwünschen kaum retten. Auch Robbies Kumpel Gary Barlow, ließ es sich nicht nehmen, seinem Kumpel via Twitter zu gratulieren. Besonders rührend: Er verlor erst kürzlich seine Tochter Poppy, die bei der Geburt starb.

"Riesigen Glückwunsch an Robbie und Ayda. Ich freue mich so für euch." Diese Nachricht von Barlow ist ein wunderschöner Beweis für die gute Freundschaft der beiden Männer, die jahrelang in keinem engen Kontakt standen.

Auch Robbie stand Gary in den vergangenen Monaten unterstützend zur Seite. Man kann sich kaum vorstellen, wie überwältigend die Trauer nach so einem Erlebnis sein muss. Barlow blieb jedoch die ganze Zeit über stark und trat aus Respekt vor seinen Fans kurz nach Poppys Tod bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele mit Take That auf.