Ashton Kutcher & Mila Kunis verstecken sich nicht mehr

Sie knutschen im Central Park

Nachdem Ashton Kutcher, 34, und Mila Kunis, 29, es einfach nicht zugeben wollen, dass sie schon längst ein Paar sind, tauchten nun Beweis-Fotos auf. Die beiden knutschen an einem der öffentlichsten Plätze New Yorks.

Denn die beiden zeigten sich total verliebt im Central Park. Diese grüne Oase mitten im gestressten New York wirkt für viele Paare wie eine kleine Ruhestätte, an der sie ihre Verliebtheit richtig ausleben können.

So eben auch Mila und Ashton. Die Schauspieler zeigten offen, wie nie, ihre Zuneigung füreinander. Auf dem Fotos, die das Magazin "Daily Mail" veröffentlichte, sieht man die beiden in Schlabberklamotten auf einem Felsen sitzen.

Auf anderen ziehen Ashton und und der "Black Swan"-Star durch die Stadt. Ihre Hände können sie dabei nicht voneinander lassen und es ist ihnen durchaus klar, dass sie fotografiert werden.

Mila zieht den "TAAHM"-Schauspieler zärtlich zu sich heran und küsst ihn leidenschaftlich. Nichts besonderes, wenn eben diese Vorgeschichte nicht wäre:

Demi Moore, 49, die Ex von Ashton, leidet immer noch unter der Trennung. Und sie wohnt auch unweit des Central parks, was ihr bei dem Anblick dieser Bilder noch einen weiteren Stich bescheren wird. Doch darauf will das frische Paar anscheinend keinerlei Rücksicht mehr nehmen.

Weiter heißt es von Milas Seite immer noch, dass sie definitiv Single sei. Das erzählte sie zumindest der aktuellen "Elle". Na, na, na, Mila, ob du da nicht doch flunkerst?